Home » Saxonia: Die erste deutsche Dampflokomotive by CM Gross
Saxonia: Die erste deutsche Dampflokomotive CM Gross

Saxonia: Die erste deutsche Dampflokomotive

CM Gross

Published May 16th 2014
ISBN : 9783735721860
Paperback
200 pages
Enter the sum

 About the Book 

Seine Dampflokomotive Saxonia warMetapher der Mairevolution 1849Der König rühmte Professor Johann Andreas Schuberts Verdienste für das Land Sachsen- Revolutionierung des Dampfschiff-, Lokomotiven-, Maschinen- und Brückenbau, sowie die Einführung des Titels „Ingenieur“ in Deutschland. Er charakterisierte ihn als einen verdienstvollen Vasallen, dessen einzige Verfehlung die Mitwirkung anlässlich der Mairevolution 1849 war. An der Seite von Gottfried Semper, Richard Wagner und August Röckel kämpfte Johann Andreas Schubert als Kommandeur der Akademischen Legion auf den Barrikaden. Während Weber und Semper in die Schweiz flüchteten, blieb Schubert in Dresden. Nach 19-jähriger Ehe verstarb seine, Ehegefährtin, Florentine, Mutter zweier Kinder. Aus der zweiten Ehe mit Sophie Eben entstammen fünf Töchter. Professor Schubert war eine Persönlichkeit, die es verstand Forschung, Lehre und Praxis zu verbinden.